Verschiedene Banknoten als Fächer dargestellt

Vorteilhafte Finanzierungen für Occasionen und Neuwagen

Grosse Wünsche mit kleinem Budget ermöglichen
Eine moderne Form der Freiheit; zahlen Sie nur für die Nutzung und nicht für den Besitz: Eine Finanzierung macht’s möglich; deshalb haben wir für Sie vorteilhafte Finanzierungen für Occasionen und Neuwagen gerechnet. So bleiben Sie finanziell flexibel und Sie haben noch Raum für Ihre geheimen Wünsche.
Gesetzlicher Hinweis: Eine Finanzierung darf nicht zur Überschuldung führen.

Diskretion garantiert
Wir wissen um die heiklen Angaben und Daten; schliesslich vertrauen Sie uns Ihre Geheimnisse an. Ihre persönlichen Zahlen und Angaben werden wir nur zum Zweck einer Leasinganfrage weiterleiten und keinen Drittpersonen zugänglich machen.

Bleiben Sie finanziell unabhängig
Ein Autokauf ist für die meisten von uns eine grössere Investition, welche wohl überlegt sein will; schliesslich bindet ein Fahrzeugkauf für längere Zeit erhebliche finanzielle Recourcen. Für die Finanzierung eines Fahrzeuges bestehen verschiedene Möglichkeiten. Wir erklären Ihnen unten die möglichen Varianten und zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile auf. Wir möchten, dass Sie damit die Bezahlform finden, welche optimal zu Ihnen passt – eben unsere vorteilhafte Finanzierungen für Occasionen und Neuwagen.

Finden Sie die für Sie passende Finanzierungsform

Barzahlung

Die am meisten verwendete Zahlungsart: Barzahlung. Bequemer geht's via Banküberweisung vor der Fahrzeugabholung.

Leasing

Das Leasing ist die bekannteste und meistgewälte Finanzierungsform. Sie zahlen für die Nutzung und nicht für den Besitz

Teilzahlung

Die Teilzahlung ist eine Mischform zwischen Kaufen, Mieten und Leasing. Durch die Teilzahlung fallen die Monatsraten kleiner aus.

Autokredit

Beim Autokredit gehört das Fahrzeug von Beginn weg dem Kunden und nicht dem Kreditgeber.

Barzahlung

Die Barzahlung ist die meistgewählte Methode, um das Fahrzeug zu bezahlen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Kaufsumme im Voraus auf das Bankkonto überwiesen oder bei der Übergabe “Cash” mitgebracht wird.

Das wichtigste über Barzahlung

Keine zusätzlichen Kosten (z.B. Zinskosten)

Fahrzeug ist sofort im Besitz des Käufers

Fahrzeug kann jederzeit verkauft werden

Keine Vollkasko-Versicherung notwendig

Keine monatlichen Belastungen

Grösserer Kapitalbedarf notwendig

Eine Geldbörse ist mit Banknoten gefüllt

Leasing

Das Leasing ist sicherlich die bekannteste und somit auch beliebeste Finanzierungsform. Sie bezahlen nur die Nutzung und nicht den Besitz. So bleiben Sie finanziell unabhängig und können sich daneben noch andere Träume realisieren.

Das wichtigste über Leasing

Kein grosser momentaner Kapitalbedarf

Klar kalkulierbare Fixkosten pro Monat

Vollkasko ist obligatorisch

Fahrzeug gehört während der Laufzeit dem Leasinggeber

Leasing-Annulation nur mit Zusatzkosten möglich

Zinskosten kommen zum Fahrzeugwert dazu

Tiefere Zinskosten als beim Fahrzeugkredit

Fahrzeug kann nach Ablauf erworben werden (je nach Händler)

Monatsraten können steuerlich abgezogen werden

Restwert muss mindestens Fr. 1’000.- betragen

Leasingnehmer (Käufer) darf sich nicht überschulden (Budgetberechnung)

Modellauto steht auf Taschenrechner neben Leasingantrag und Füllfederhalter

Teilzahlung

Die Teilzahlung stellt eine Mischform zwischen Barzahlung und Leasing oder Barzahlung und Autokredit dar. Dabei wird vom Kunden meist eine grössere Summe bei der Fahrzeugübernahme geleistet und gilt als erste grosse Monatsrate; nicht zu verwechseln allerdings mit der Kaution, welche auf die Berechnung der Monatsrate keinen Einfluss hat und nur der Sicherstellung des Finanzierungsobiektes dient.

Das wichtigste über Teilzahlung

Tiefere monatliche Rate

Teil-Kapitalbedarf notwendig (meistens 10% – 50% des Fahrzeugwertes)

Restliche Eigenschaften analog Leasing

Modellauto steht auf Münzrolle und Noten

Autokredit / Privatkredit

Die umgangssprachlich Autokredit genannte Finanzierungsform ist verwandt mit dem Leasing, weist bei näherer Betrachtung jedoch einige wichtige Unterschiede auf. Viele kennen den Autokredit auch unter dem Namen Privatkredit.

Das wichtigste über Autokredit / Privatkredit

Fahrzeug gehört von Beginn Kreditnehmer (Käufer)

Höhere Zinsbelastung als beim Leasing

Kein Restwert möglich (Amortisation auf null)

Keine Vollkaskoversicherung notwendig

Fahrzeug darf während der Laufzeit verkauft werden

Leasingnehmer (Käufer) darf sich nicht überschulden (Budgetberechnung)

Kredit ist jederzeit rückzahlbar

Modellauto steht auf Banknoten
Menü
Sprachumstellung »